Arbeitsgemeinschaft Diakonischer Dienste

im Landkreis
Marburg-Biedenkopf

Mitglieder aus Kirchhain

Diakoniegesellschaft Wohra-Ohm  //  www.diakoniegesellschaft.org
Die Diakoniegesellschaft Wohra-Ohm versorgt mit ihrem mobilen Pflegedienst Menschen in Kirchhain und vielen Gemeinden im Wohratal. Neben der ambulanten Pflege gehören Essen auf Rädern, Tagespflege, Hausnotruf, und ein Fahrdienst zu den angebotenen Leistungen.

Diakonisches Werk Marburg-Biedenkopf  //  www.dw-marburg-biedenkopf.de
Das Diakonische Werk Marburg-Biedenkopf (DWMB) ist zuständig für übergemeindliche diakonische Aufgaben in den Kirchenkreisen Kirchhain und Marburg und im Dekanat Biedenkopf-Gladenbach. An Standorten in Marburg, Biedenkopf, Stadtallendorf, Gladenbach und Kirchhain werden vielfältige Hilfs- und Beratungsangebote aus den Bereichen Sozialberatung und soziale Hilfen, Sucht- und Drogenberatung, Psychologische Beratung, Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung vorgehalten.

Evangelisches Altenhilfezentrum Haus Elisabeth  //  www.gesundbrunnen.org
Das Evangelische Altenhilfezentrum Haus Elisabeth in Kirchhain gehört zur Evangelischen Altenhilfe Gesundbrunnen e.V. Hofgeismar. Das 2003 errichtete Haus Elisabeth will ein Ort des Lebens und der Gemeinschaft sein. Individuelle Pflegeleistungen, eine hauseigene Küche, umfangreiche Gruppenangebote und Einzelbetreuung u.v.m. werden vorgehalten.

Evangelischer Kirchenkreis Kirchhain  //  www.ekkw.de/gemeinden/kirchenkreise
Der Kirchenkreis Kirchhain umfasst die evangelischen Kirchengemeinden in den Städten und Gemeinden Münchhausen, Wetter, Lahntal, Cölbe, Rauschenberg, Wohratal, Kirchhain, Stadtallendorf und Neustadt. Etwa 45 000 Mitglieder und 25 Pfarrstellen gehören dazu. Mit 15 evangelischen Kindertagesstätten setzt der Kirchenkreis Kirchhain einen Schwerpunkt seines sozialen Angebotes.